Wird geladen …

Schmucklexikon

R

Ringgröße

in Deutschland wird die Ringgröße vorwiegend als Umfang in Millimetern, manchmal auch als Durchmesser, angegeben. Allgemein ist es wichtig zu beachten den Innendurchmesser bzw. den inneren Umfang zu messen, wenn man gerade seine Ringgröße ermitteln möchte.

Ringmaß

allgemein betrachtet ist das Ringmaß ein Hilfsmittel, mit dem z. B. Goldschmiede und Juweliere die Ringgröße ihrer Kunden feststellen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Ringgröße zu ermitteln, u. a. die Verwendung eines Multisizers, Messschiebers bzw. einer Schieblehre, einer Ringschablone oder eines Ringstocks.

Rhodiniert (Rhodinieren, Rhodinierung)

Das Rhodinieren ist eine Beschichtung von Metallen mit dem Platinnebenmetall Rhodium. Dieser Überzug ist sehr robust und widerstandsfähig, sehr abriebfest und beständig gegen Korrosion. Er hat einen hellen, bisweilen bläulichen Silberton sowie einen chromähnlichen Glanz. Durch die Rhodinierung kann das Anlaufen von Silber- und auch Goldschmuck verhindert werden. Außerdem kann dadurch eine farblich einheitliche Oberfläche erzielt werden, falls dies nicht gegeben ist. Der Silberton von Rhodium ist allerdings im Allgemeinen kälter und der Glanz ist härter als der des Silbers.